Spiel & Sozialisation für Chihuahua und Co.

Datum: 07.12.2019

Kategorie:

Ansprechpartner: Dr. Katharina Graunke

Standort:

Du hast einen Minihund (≤ 5 kg) und triffst beim Spaziergang immer nur Riesen? Auch wenn einige große Hunde mit Deinem Mini sehr vorsichtig sind, fehlen ihm einfach adäquate Spielpartner in seiner Gewichtsklasse? Dann bist Du hier goldrichtig! Wir bieten Dir die Möglichkeit, unter fachmännischer Aufsicht von Verhaltensbiologin Dr. Katharina Graunke Deinen Mini-Bello mit Hunden einer ähnlichen Größe Kontakt aufnehmen und bei gegenseitigem Gefallen auch miteinander spielen zu lassen.


Um Begegnungen mit größeren Hunden zu üben und um evtl. bereits bestehende Ängste abzubauen, nimmt ein „großer“ kleiner Hund teil. Dieser gilt mit seinen 9 kg zwar ebenfalls als kleiner Hund, ist aber doch viel größer als Dein Minihund und zudem sehr vorsichtig mit Mini-Bellos.


Zu Anfang gibt es eine kurze theoretische Einführung zu Körpersprache und Spiel, damit Du gut einschätzen kannst, wie es Deinem Liebling in einer Hundebegegnung gerade geht. Was Du hier definitiv nicht erleben wirst, ist unkontrollierter Kontakt oder spielähnliche Sequenzen, die für einen oder mehrere beteiligte Hunde keinen Spaß machen.


Du hast einen Hund mit höchstens 5 kg Körpergewicht und möchtest teilnehmen? Dann nichts wie zur Anmeldung! Bitte beachte, dass läufige Hündinnen leider nicht teilnehmen können.

Termin:

  • Samstag, 07.12.2019 von 10:30 - 12:00 Uhr

Ort:

  • Seminarzentrum Hundemaxx München, Bodenseestraße 297, 81249 München

Teilnahmegebühr:

  • Preis mit Hund:    29 €
  • Preis ohne Hund/Begleitperson:     15,00 €
  • Preis für ein begleitendes Kind bis 12 Jahre:    5,00 €

Referentin:

  • Dr. Katharina Graunke