Einer geht noch - Mit mehreren Hunden leben

Datum: 07.09.2019

Kategorie:

Ansprechpartner: Maria Rehberger

Standort:

Mehrere Hunde zu halten liegt im Trend. Wo Platz für einen ist, ist meist auch Platz für zwei, drei oder sogar noch mehr Hunde. Es ist eine schöne Vorstellung, dass der eigene Hund einen oder sogar mehrere Freunde hat, mit denen er spielen und kuscheln kann. Und artgerecht ist das doch auch, schließlich sind Hunde ja Rudeltiere oder etwa nicht?

Der Alltag mit mehreren Hunden ist oft jedoch weniger rosig, als man sich das vorgestellt hat. Streit und Unfrieden unter den Hunden und Schwierigkeiten draußen beim Spaziergang können die Mehrhundehaltung schnell zur Belastungsprobe für alle Beteiligten machen. Ob es sinnvoll ist einen weiteren Hund bei Dir zuhause aufzunehmen, was du bei der Auswahl beachten solltest, wie Du Deinen Hunden zu einem harmonischen Miteinander verhelfen kannst und welche Maßnahmen sinnvoll sind, wenn es bereits Probleme gibt, mit diesen Themen beschäftigen wir uns bei diesem Theorieseminar.

Inhalte:

  • Der Hund das „Rudeltier“?!
  • Voraussetzungen für die Haltung mehrerer Hunde
  • Auswahl eines neuen Familienmitglieds
  • Tipps zur Zusammenführung
  • Hausregeln für ein harmonisches Miteinander
  • Problemlösung

 

Termin:

Samstag, 07.09.2019 von 10:00 bis 14:00 Uhr

Ort:

Seminarzentrum im Hundemaxx, Bodenseestraße 297, 81249 München

Teilnahmegebühr:

79 € ohne Hund (maximal 20 Teilnehmer)

39 € mit im Haushalt lebendes Familienmitglied

Bei diesem Theorieseminar nehmen Hunde nicht aktiv teil. Im Interesse Deines Hundes bitte ich Dich deshalb, ihn lieber zu Hause zu lassen. Sollte das nicht möglich sein und Du musst Deinen Hund mitbringen, gib das bitte bei Deiner Anmeldung an.

 

Referentin:

• Maria Rehberger

Bei Interesse an diesem Theorieseminar nutze bitte unser Anmeldeformular. Gerne kannst Du uns auch eine E-Mail schreiben an: service@hundemaxx.de oder Du rufst uns an: Tel. + 49 (0) 89 20 18 1018 - 0.