Zentrum Nürnberg: Physiotherapie

Physiotherapiemens sana in corpore sano

Zu einem gesunden Geist gehört ein gesunder Körper, ganz klar. Wichtig hierbei ist, dass der Bewegungsapparat ganzheitlich angesprochen wird. Alle Sehnen, Bänder und Gelenke dürfen gleichmäßig bewegt und belastet werden.

Nicht nur zackiger Sport hält fit! Auch ein ruhiger und bewusster Umgang mit den körperlichen Ressourcen trägt zum Wohlbefinden bei.

Unterstützt werden kann dies bei gesunden Hunden in Form von Wellness-Einheiten wie z.B. Massagen, aber auch mit Körpertraining auf dem Wackelbrett oder Cavaletti-Training in mäßigem Tempo. Vierbeiner, die bereits Einschränkungen in der Bewegung haben sind im Bereich der Hundekrankengymnastik wunderbar aufgehoben. Im Unterwasserlaufband oder auf dem Physio-Ball, mit manueller Therapie, Osteopathie oder Akupunktur, jedem Fellkind kann geholfen werden. Unsere Physiotherapeutinnen sind erfahren und sehr liebevoll im Umgang mit Ihrem Tier.

  • Physiotherapie Hund, Anatomie Hund

    Monika Lechermeier & Yvonne Matuschek – Hundephysio-Team-Nürnberg

    Unsere Philosophie: Wir setzen uns ein um die Beweglichkeit und Gesundheit Ihres Hundes zu fördern und zu erhalten. Unser Leistungsspektrum umfasst neben Schmerzlinderung, die Erhaltung oder Wiederherstellung der Gelenkbeweglichkeit, den Muskelaufbau und die Gewichtsreduzierung. Dabei achten wir auf die geeignete Therapiewahl, individuell abgestimmt auf Ihren Hund und in enger Zusammenarbeit mit dem behandelnden Tierarzt. Durch stetige Weiterbildungen sind wir in der Lage, auch moderne Therapieformen aus der Humanmedizin wie beispielsweise Dorntherapie oder Laserbehandlung anzubieten. Die Gesundheit & Lebensfreude Ihres Vierbeiners liegt uns am Herzen.   Angebot / Schwerpunkte: - Aktive Aquatherapie / Hundeschwimmen / Unterwasserlaufband / Atemtherapie / Behandlung Craniomandibuläre Dysfunktionen - (CMD) + Iliosakralgelenksblokaden (ISG) … »
  •